Adventszeit ist Vorlesezeit

18.11.2020

Adventskalender und Dezembergeschichten für Kitas und Grundschulen.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich wieder an den vorweihnachtlichen Leseförderaktionen „Dezembergeschichten“ und „Adventskalender“ für Vor- und Grundschulkinder, konzipiert und bereitgestellt vom Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz.

In der von der bekannten Kinderbuchautorin Uschi Luhn verfassten Adventskalender-Geschichte „Weihnachten auf der Insel Sandkoog“ verbringen fünf ganz unterschiedliche Kinder die Adventszeit gemeinsam auf einer kleinen Nordseeinsel. Sie suchen nach Spuren des Weihnachtsmannes, helfen beim weihnachtlichen Schmücken, erkunden die Umgebung und hören viele aufregende Geschichten.

Das Pendant „Die Plätzchenduftwolke“ für jüngere Kinder bis zur ersten Klasse wurde in diesem Jahr geschrieben von Bettina Obrecht und erzählt von fröhlichen und nachdenklichen Erlebnissen verschiedener Kinder in den Wochen vor Weihnachten.

An jedem Wochentag im Dezember wird in den Schulen und Kindertagesstätten ein Kapitel der Kalender vorgelesen und ab der zweiten Klasse darf noch fleißig mit verschiedenen Rätseln nach einem Lösungswort gesucht werden. Unter allen richtigen Einsendungen werden im neuen Jahr zahlreiche Preise verlost. Außerdem erhalten alle teilnehmenden Klassen eine Einladung in die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei um weitere spannende und lustige Geschichtenbücher, Sachbücher, CDs, Filme und Spiele kennenzulernen.

In diesem Jahr gibt es die Geschichten erstmals auch als Hördateien zum nachhören auf der Webseite des LBZ, damit alle Kinder der Geschichte folgen können, auch wenn es zu Schulschließungen kommen sollte.

Bisher wurden 172 Adventskalender und 123 Dezembergeschichten für Schulen und Kindergärten aus der Region bereitgestellt. Kurzentschlossene können noch Restexemplare bestellen unter anke.freudenreich@stadtbuecherei.wittlich.de.


Nach oben