Klimawissen online

16.12.2020

Foto: Ada-Lovelace-Projekt

Foto: Ada-Lovelace-Projekt

Die erste Veranstaltung des neuen Makerspace Wittlich fand coronabedingt online statt.

14 Schülerinnen der 5.-7. Klasse meldeten sich zum ZOOM-Workshop „Fridays for Future“ an und erlebten einen hochinteressanten Nachmittag.

Dem Einstieg mit einem kurzen Erklärvideo folgte ein Brainstorming mittels Online-Whiteboard. Für die beiden Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts, Lena und Alisha, war der Workshop im ZOOM-Format ebenfalls eine Premiere – welche sie professionell meisterten: Neben zwei live vorgeführten Experimenten leiteten sie die Teilnehmerinnen zu eigenen Versuchen mit vorbereiteten Materialien an. Die Erwärmung der Atmosphäre, die Folgen von Starkregenereignissen und des Anstiegs des Meeresspiegels konnten so ganz praktisch nachvollzogen werden.

Kein Wunder, dass es bei der Abschlussumfrage Bestnoten für die beiden Mentorinnen gab, die sich anschließend mit einigen Recycling-Bastelvorschlägen von den Mädchen verabschiedeten – und der Einladung, ihre Ergebnisse per Foto ans Ada-Lovelace-Projekt zu schicken.


Nach oben