Vor Ort für alle

19.02.2021

Ein Beispiel aus dem Bundes-Soforthilfeprogramm für Bibliotheken in ländlichen Räumen: Makerspace Wittlich - eine Werkstatt für alle.

Mit dem Soforthilfeprogramm “Vor Ort für Alle” förderte der Deutsche Bibliotheksverband im Jahr 2020 bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohnern. 

Ziel ist es, Bibliotheken als “Dritte Orte” auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten.

#VorOrtfürAlle: Ideen und Visionen verwirklichen – das geht im Makerspace der Stadtbücherei Wittlich. Interessierte finden hier kompetente Ansprechpartner*innen und können 3D-Drucker, Schneideplotter uvm. ausprobieren. Mit interaktiven Formaten, hochmoderner Technik und viel Engagement ist ein zukunftsweisender Ort entstanden. So kann digitale Teilhabe im ländlichen Raum aussehen! Mehr Infos zum Projekt hier https://bit.ly/3s5GMug


Nach oben