Wittlicher Lesesommer auf der Gewinnerseite

22.10.2021

Die Glückslos-Gewinner:innen des Lesesommers 2021 in Wittlich mit Elke Scheid, Leiterin der Stadtbücherei Wittlich: Amelie (links) sowie Elias und Malak.

Dass sich die Teilnahme am Lesesommer lohnt, liegt inzwischen klar auf der Hand: Lesen macht Spaß, drei Lesesommerbücher Minimum führen zu einer Teilnahmeurkunde, die auch im Schulzeugnis eingetragen wird und mit einer Portion Glück purzeln zudem noch attraktive Preise.

 

Das große Los auf der Landesebene Rheinland-Pfalz zog in diesem Jahr Amelie mit einem Abenteueraufenthalt im Europapark Rust für zwei Tage mit vier Personen! Auch der dritte Landespreis ging nach Wittlich. Malak ist damit glückliche Gewinnerin eines Tablets der Marke Samsung. And last, but not least erhielt Elias den ersten Preis der Wittlicher Verlosung, einen 100-Euro-Gutschein der Firma Bungert.

 

Hinzu kommt, und darüber freut sich das gesamte Team der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei, dass Wittlich in ganz Rheinland-Pfalz die höchste Zahl an Teilnehmer:innen des Lesesommers 2021 für sich verbuchen kann ( (exakt 1039, davon erfolgreiche Teilnehmer:innen 697 plus die Teilnehmer:innen des English Summer Reading Club und Vorlesesommers).

Somit ist dieses Jahr auch die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei eine Siegerin!


Nach oben