eKidz

eKidz – Die App zum Lesenlernen und zur Sprachförderung für Kinder

So funktioniert's

  • Zahlreiche farbenfrohe digitale Bücher geben Einblicke in verschiedene Themen und deren spezifischen Wortschatz.  Den im Rhythmus der Vorlesesprache hervorgehobenen Worten könnten die Kinder leicht folgen, wie bei Karaoke.
  • Schrittweise anspruchsvoller werdende Verständnisstufen dienen zur Einschätzung der individuellen Lese- und Sprachkenntnisse.

Das steckt dahinter

  • Spezielle Leseförderung von Experten: Die App eKidz.eu wurde von Sprachtherapeuten und Kinderbuchautoren in Zusammenarbeit mit Illustratoren entwickelt. Das Ergebnis ist eine Sprachlern-App bestehend aus einem abgestuften Leseprogramm, Aussprachetraining, Verständnisprüfung und vielen zusätzlichen Unterrichtsmaterialien.
  • Von Lehrkräften erprobt.

Stärken Sie die Kernkompetenzen beim Spracherwerb:

  • Lesen: Erstlesebücher für Kinder sind auf neun aufeinander aufbauenden Lesestufen verteilt.
  • Sprechen: Kinder können Ihre eigene Stimme beim Vorlesen aufnehmen und wieder abspielen, Geschichten selbst zu Ende erzählen und die richtige Aussprache üben.
  • Hörverständnis: Jedes Buch wird von einem professionellen Sprecher laut gelesen, so dass Kinder den Worten und Sätzen im Karaoke-Stil folgen können. Das Tempo des Vorlesens nimmt mit jeder Lesestufe zu.
  • Schreiben: Jedes Buch führt zu einer Schreibaufgabe. Der neu erworbene Deutschwortschatz wird sofort angewendet.

eKidz-Flyer: Bitte anklicken!

Nach oben